seti-astronautik.de

Kontinente

- Afrika

- Asien
• Baalbek •
• Batterien •
• Borobudur •
• Bundeslade •
• Chang Heng •
• Dogus •
• Enuma Elis •
• Etana •
• Ezechiel •
• Gilgamesch •
• Jericho •
• Jesaja •
• Mahabharata •
• Nemrud Dag •
• Oannes •
• Sodom Gomorrha •
• Stupa •
• Vimana •

- Australien

- Europa

- Nordamerika

- Südamerika

- Antarktis

- übrige Gebiete

- ohne Zuordnung


Persönlichkeiten


Bücher


archäologische Reisen


Foren


Aktuelles


Kritik an Paläo SETI


Suche


Ihr Artikel hier


Surftipps

 

Dogus

Dogus sind Statuen aus Bronze, die in Japan gefunden wurden. Die Dogu-Figuren werden auf 600 v. Chr. datiert, die Zeit, in der in den japanischen Sagen der Gott Ninigi auftaucht. Dies entspricht auch etwa der Zeit, in der Ezechiel seine Begegnung der dritten Art hatte.

Die Dogu-Figuren erinnern frappierend an menschliche Wesen in  Raum- bzw. Taucheranzügen.

Auf dem folgenden Buch finden Sie ein Dogus-Bild

Der Götterschock bei Amazon

 

Impressum/AGB    Bild ganz oben: Nadav Hayun - fotolia.com