seti-astronautik.de

Kontinente

- Afrika

- Asien

- Australien

- Europa
• Computer •
• Desani •
• Gavrinis •
• Jungfrau-Park •
• Linien •
• Malta •
• Steinkreise •
• Talos •

- Nordamerika

- Südamerika

- Antarktis

- übrige Gebiete

- ohne Zuordnung


Persönlichkeiten


Bücher


archäologische Reisen


Foren


Aktuelles


Kritik an Paläo SETI


Suche


Ihr Artikel hier


Surftipps

Der antike Computer von Antikythera

An Bord eines Schiffswracks Vor der Insel Antikythera, das auf 84 v. Chr. datiert wurde, fanden Schwammtaucher im Jahr 1900 diverse Marmor- und Bronzestatuen.
Daneben wurde auch ein unförmiger, korrodierter Brocken gefunden. Erst später, bei der Untersuchung wurde ein Zahnrad entdeckt.
Es handelt sich um eine Bronzeplatte, die mit Zahnrädern, Zeigern und Tabellen bedeckt ist.
Der Apparat, der ursprünglich von einem Holzgehäuse umgeben war, wurde rekonstruiert. Ganz offensichtlich handelt es sich um einen analogen Computer, der dazu diente, den Lauf der Planeten zu berechnen. Auf der Vorderseite des Mechanismus können Sonne, Mond und Tierkreis im Laufe des Jahres abgelesen werden.
Die auf der Platte angegebenen Monatsnamen sind interessanterweise dem ägyptischen Kalender entnommen.

Inzwischen wurden weitere Funktionen entdeckt; mehr hierzu auf Heise


Bildquelle

 

Impressum/AGB    Bild ganz oben: Nadav Hayun - fotolia.com