seti-astronautik.de

Kontinente

- Afrika

- Asien
• Baalbek •
• Batterien •
• Borobudur •
• Bundeslade •
• Chang Heng •
• Dogus •
• Enuma Elis •
• Etana •
• Ezechiel •
• Gilgamesch •
• Jericho •
• Jesaja •
• Mahabharata •
• Nemrud Dag •
• Oannes •
• Sodom Gomorrha •
• Stupa •
• Vimana •

- Australien

- Europa

- Nordamerika

- Südamerika

- Antarktis

- übrige Gebiete

- ohne Zuordnung


Persönlichkeiten


Bücher


archäologische Reisen


Foren


Aktuelles


Kritik an Paläo SETI


Suche


Ihr Artikel hier


Surftipps

 

Chang Heng

Chang Heng, Erfinder und Astronom am chinesischen Hof soll nach einer alten Tuschezeichnung eine Art Helikopter entwickelt haben.

Er erfand 132 n. Chr. auch einen Seismographen.
Die Apparatur bestand aus einem Kupferkessel, an dem bewegungsempfindliche Drachenköpfe befestigt waren, die eine Kugel im Maul trugen. Darunter befanden sich metallene Kröten. Eine eventuelle Erdbebenwelle löste die Kugel, so dass diese mit metallischem Geräusch auf die Kröte fiel. Daraus, welche Kugel fiel, konnte auf die Richtung geschlossen werden, in der das Erdbeben stattfand.

 

Impressum/AGB    Bild ganz oben: Nadav Hayun - fotolia.com